Über uns

Die Firma Diesel ist in Sachen Getränke im Siegerland seit mehr als einem halben Jahrhundert eine Institution. Und das änderte sich auch nicht, als Carsten Boller den Betrieb im Leimbachtal im Jahr 2000 übernahm. Logistik und Aufwand änderten sich, der Bezug zum Kunden blieb – auch, oder gerade – als sich räumliche Veränderungen nicht mehr vermeiden ließen. 2003 stand der Umzug an. Im Gewerbegebiet in der Unteren Dorfstraße in Bürbach ist der Getränke-Fachhandel seitdem ansässig. Auf mehr als 3.000 Quadratmetern ist all das untergebracht, was Durst löscht – und mehr.

Denn mit drei Lkw, zwanzig rollenden Theken und Kühlwagen bestückt Carsten Boller kreisweit (und darüber hinaus) Gaststätten und Restaurants, Vereinsfeste, Feiern aller Art und Festivitäten wie das Oktoberfest an der Siegerlandhalle oder „mittwochs in“ in der SiegenerCity.

Aber auch für private Feste kann die Diesel-Logistik gemietet werden. Wer also „nullt“, Hochzeit oder Taufen feiert, ist hier an der richtigen Adresse.Neun Mitarbeiter umfasst der Betrieb mittlerweile, große Teil des Event-Equipments fanden auf dem Betriebsgelände schon keinen Platz mehr. Lagerhallen im Kreisgebiet sichern für den Augenblick die logistischen Höchstleistungen.